Android-App um Gitarrengriffbrett zu üben

Beschreibung

Eine Android-App, welche insbesondere für Gitarrenanfänger interessant sein könnte. Es wird eine Note auf dem Griffbrett markiert, welche vom Benutzer benannt werden muss.

Um den Schwierigkeitsgrad anpassen zu können, lassen sich über die Optionen mehrere grafische Hilfen aktivieren bzw. deaktivieren. Der Übungsbereich ist ebenfalls anpassbar.

Auflistung der Funktionen

  • Saitennamen ein- bzw. ausblenden
  • Zahlen an den Bünden anzeigen lassen, um sich als Anfänger besser auf dem Griffbrett zurecht zu finden
  • Den Übungsbereich verkleinern, um auch nur auf dem vorderen Bereich des Griffbrettes üben zu können
  • Darstellung der zuletzt gespielt Note als kleiner roter bzw. blauer Kreis (je nach Erfolg)
  • Punktestand (Anzahl erfolgreich ausgewählter Noten)
  • Textausgabe, ob die richtige Note ausgewählt wurde

Status der Entwicklung und Release

Diese Android-App steht im Google Play Store zum Download bereit. Es gibt eine separate deutsche und eine internationale (englischsprachige) Version. Es sind weitere Zusatzfunktionen in Planung.

Eventuelle zukünftige Funktionen

  • Üben von verschiedenen Akkorden
  • Üben von Tonleitern
  • Darstellung der Noten in regulärer Notenschrift

Entwicklungsverlauf und technischer Hintergrund

Diese Android-App wurde mit der Unity-Engine erstellt. Die erste funktionierende Version dieser App hatte nur eine einfache Grafik als Griffbrett.

Datenschutzerklärung dieser App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.